UeberUns
TreffenPix   
    Treffentermine
     Forum
    Guestbook
   Haftung
      Kontakt
         Links 

Hallo Freunde des guten Geschmack's!

Mein Name ist Achim aka Turbotänzer. Seit 2002 gehöre ich zu den leidenschaftlichen
BMW-Fahrern und -Schraubern.

Begonnen hat alles mit einem BMW E24 628CSi, Bj. 1984 den ich mir für kleines Geld
zum Wiederaufbau gekauft habe. Nach einem halben Jahr Schrauben war er dann fertig
und wurde auf den Namen "Sunny" getauft.

Auf einem Bein kann man(n) ja bekanntlich nicht stehen, deshalb legte ich mir einen weiteren BMW zu!

Der Zweite wurde diesmal ein E23 735i, Bj. 1985 an dem auch einiges zu richten war.
Wieder ging ein halbes Jahr mit Schrauben ins Land.

Nach dessen Fertigstellung gab ich ihm den Namen "Engel".
Anmerkung: Meine BMW's bekommen alle einen Namen; so wird es einfach persönlicher!

Bei 'nem g'scheiten Mann sind bekanntlich aller guten Dinge drei! Deshalb mußte noch
ein dritter BMW her!

Ein E23 745iA, Bj. 1981 der auch noch einiges an Arbeit in Anspruch nahm.

Da ich aber mit einer eigenen Schrauber-Garage und viel Spaß am Restaurieren meine Freizeit gestalte, war er im Handumdrehen fertig und machte meinem "Engel"
Konkurrenz. Sein Name: Der "Teufel".

Bis 2006 kamen noch ein E34 M5 und ein E12 528i dazu. Diese verkaufte ich allerdings
gleich wieder. So blieb das Trio für sich: Mein "Sunny", ein "Engel" und der "Teufel" die nur ein wenig Pflege und Wartung brauchen.

2005 habe ich "Sunny" und "Engel" aus Platzmangel an gute Hände abgegeben. Seitdem
bin ich mit dem Teufel allein im Bunde.
Auf der Suche nach Gleichgesinnten stieß ich 2003 auf einen E23-Club; aber nach einem Jahr Mitgliedschaft war ich dieser Clubvorstands-Meierei überdrüssig!

Anschließend versuchte ich es mit einer IG, das war aber auch nicht mein Ding.

2004 wurde ein BMW Treffen in meiner Nähe veranstaltet.
Da dachte ich mir, schau mal vorbei und schwupp, hatte ich eine neue Leidenschaft:

BMW Treffen.

Ende 2007 waren es dann sogar ca. 60 Treffen die ich besucht habe!!!


Aber immer alleine auf Treffen fahren ist "Ätsch"!

In den drei Jahren lernte ich dann den einen oder anderen E23/E24-Fahrer kennen, die
mir richtige Freunde wurden und es bis heute sind. Sechs von ihnen sind genauso von
BMW begeistert wie ich und auf den meisten Events dabei!

Gruß Turbotänzer

"Teufel"

BMW E23 745iA, EZ: 20.05.1981 aus 3. Hand.

Das ist mein "Böser" aus der 1. Bauserie. Er ist auf den BMW-Treffen anwesend.


Es folgen die Eckdaten.

Motor:

185 KW/253 PS, Automatik, Turbo-Ladedruck durch Dampfrad erhöhbar, dann stehen
ca. 300 PS zur Verfügung, Domstrebe vorne Alu poliert, Motorraum mit teilweise polierten Teilen und Edelstahl-Schlauchüberzügen.

Außen:

Polaris-metallic, BBS Frontspoiler ohne Nebler, ACT-Felgen 8,5 x 16 vorne mit 225er Bereifung, 9,5 x 16 hinten mit 245er Bereifung poliert, Stahlflex-Bremsschläuche, der Wagen wurde mit H&R-Federn und Koni-Stoßdämpfern tiefer gelegt, Original Auspuffanlage mit Auspuffendrohr von Bosi.

Innen:

Lederinnenausstattung blau, Türpappen in Leder, Original Armlehnen vorne nachgerüstet, elektrische Fensterheber vorne, Holzlenkrad,
Heckrollo, M-Pedale mit Fußstütze, Bordcomputer I, Tempomat, TFT anstelle des Aschenbechers eingebaut, Zusatzarmaturen für Öl, Temperatur und Ladedruck in der Mittelkonsole, Musikanlage mit DVD Radio, Playstation, Dachmonitor für Fondpassagiere, Lautsprecher von "Sinus live" 13er 2-Wege vorne und 20er 2-Wege hinten unter der Rücksitzbank, 2 x 16er Kicker mit Hochtöner in den Türen.

Kofferraum:

Ausschnitt im Boden für 1x1 Monoblock, 1x1 4-Kanal- und 5-Kanal-Endstufe sowie Woofer (mit blauen Neonleuchten beleuchtet), 40er Woofer an Rücksitzwand (ohne Gehäuse), zweite Batterie (Gel-Batterie), Kofferraumdeckel mit schwarzem, weißen und blauem Kunstleder, 15er TFT mit Flamms, Playstation 2
.

Aktuelle Bilder folgen im Mai!

Der Wagen hat ein Classic-Data-Gutachten mit der Zustands-Note 2,5
und einem Wert von € 5.600,00 (Stand 2004).


Nach oben

Zurück zur Übersicht